abstrakte kunst


abstrakte kunst




abstrakte kunst kaufen


abstrakte kunst online kaufen




abstrakte kunst online kaufen


abstrakte kunst online kaufen




abstrakte kunst online bestellen


abstrakte kunst online bestellen




Moderne und abstrakte Arbeiten auf Leinwand - direkt vom Künstler

Anfang des 20. Jahrhunderts nahm die Abstrakte Kunst Ihren Anfang. Als Folge der immer weiter voranschreitenden Fotografie entfernten sich die Maler immer weiter von einer Wiedergabe beziehungsweise Interpretation der realen Natur. Aufgrund dessen bezeichnete man diese Form der Kunst auch als „gegenstandslose Kunst“, während ihre überzeugten Anhänger sie als „absolute Malerei“ definierten. Francis Icabia und Wassily Kandinsky gehörten zu den Wegbereitern abstrakter Malerei. Seit diesen Anfängen konnte sich die Abstraktion, die Abstrakte Kunst, weltweit ihren Platz in immer mehr Varianten, Zusammenhängen und Stilrichtungen behaupten.

Bei der Abstrakten Malerei, einer Gattung der Abstrakten Kunst, handelt es sich zwar nicht um eine Stilrichtung, welche klar abgegrenzt ist wie der Expressionismus, jedoch werden die vielen unterschiedlichen Stilrichtungen und Stile beziehungsweise die Gesamtwerke vieler Künstler unter diesem Oberbegriff eingeordnet. Die Abstrakte Kunst oder Abstrakte Malerei bezeichnet man auch als gegenstandsfreie Kunst oder als absolute Kunst.

Merkmal Abstrakter Kunst ist die losgelöste Darstellung vom Gegenständlichen, das heißt, eine vom Naturvorbild hohe Entfernung oder ein völliger Verzicht darauf. Die Abstrakte Kunst besteht aus zwei prinzipiellen Richtungen: zum einen aus der expressiven Abstraktion, welche ihre Einführung von Kandinsky sowie seinen Freunden erfuhr, die ihren Gedanken und Gefühlen mit ihren befreiten Farben Ausdruck verleihen wollten. Typisch für die expressive Abstraktion sind die teilweise fließenden Farbübergänge und weiche Formen. Die zweite Richtung Abstrakter Kunst ist die geometrische Abstraktion mit typischen geometrischen Formen mit klaren Kanten sowie einem Farbton.

Grafiken und Gemälde ohne einen erkennbaren Gegenstand entstanden lange, bevor die Abstrakte Malerei im 20. Jahrhundert zu einer Kunstform erklärt wurde. Vor 1900 fand das Nachdenken über die Wirkung von Farben und Linien sowie das Ausprobieren überwiegend in den Ateliers der Künstler statt in einer Form von Vorstudie zu letztendlich in der Öffentlichkeit präsentablen Werken, woraus ersichtlich wird, dass die Errungenschaft der Avantgarde um das Jahr 1912 nicht darin lag, dass die Abstrakte Kunst erfunden wurde, sondern dass die Abstraktion endgültig zum Kunstwerk erklärt wurde.

Bleib informiert!

Versandpartner

Tauschhandel!

Wir führen den Tauschhandel wieder ein! Haben Sie interessante Tauschobjekte, Gutscheine für Dienstleistungen oder andere tolle Tauschideen? Mehr erfahren Sie unter Tauschhandel.

Tragt Euch in meinen Newsletter ein!

Tragt Euch in meinen Newsletter ein und ich informiere Euch über Neuerungen, Gutscheinaktionen oder aktuelle Ausstellungen. Kein Werbemüll sondern ausgewählte Informationen, die ich für sinnvoll halte, meinen Freunden, Interessierten und Stammkunden mitzuteilen...