Gemälde "Der Hahn"

„Der Hahn“ – weiter gehts

Vorgestern hatte ich angefangen, ein Bild zu malen mit dem Titel „Der Hahn“. Ich hatte hier die erste Phase (Zeichnung mit erster Untermalung) vorgestellt. Heute bin ich einen Schritt weiter. Zwischenzeitlich habe ich die einzelnen Ziegel des Hintergrundes mit einem deckenden Ocker gehöht und trocknen lassen. Hierauf dann, am heutigen Tag, habe ich die nächste schattierende Lasur aus verdünntem Schwarz aufgebracht, um die Tiefenwirkung hervorzuheben. In einem nächsten Schritt, plane ich noch einmal die partielle Höhung einzelner Ziegel mit dem Ocker und einige Nachschattierungen. Wenn das fertig ist, setze ich Lichtakzente mit weiß aufgehelltem Ocker und purem Weiß. Doch dazu später. Den Hahn selbst habe ich mir noch nicht vorgenommen. Den spare ich mir für den Schluss auf.

FacebookTwitterGoogle+PinterestLinkedInDiasporaGoogle BookmarksXINGWhatsAppShare

Kommentare

Kommentar