Schieberegler

Willkommen bei Artefacti

artefacti ist eine neue Verkaufsplattform für Künstler, Designer und Kreativschaffende aller Art. Du stellst selbst gern Sachen her? Mach Dein Hobby zum Beruf und biete Deine Arbeiten auf unserer Plattform kostenlos an. Gestalte mit uns zusammen diese neue Plattform – artefacti ist, was Du draus machst.

Auf artefacti findest Du nicht nur ausgefallene, handgemachte Mode sondern auch Geschenke, Dekoration und exklusive Handarbeiten für fast jeden Anlass. Artefakt (lat.: ars, artis = „Handwerk/(Kunst) Fertigkeit“ und factum = „das Gemachte“) steht für: von Menschen für Menschen künstlerisch hergestellt. Bei artefacti kannst du Produkte nach deinen besonderen Vorstellungen anpassen oder speziell für dich personalisiert anfertigen lassen. Artefacti ist auch Inspirationsquelle und Marktplatz für DIY-Materialien.

Designer können auf unserer Plattform völlig kostenlos einen eigenen Shop eröffnen und kostenlos Produkte zum Verkauf anbieten. Im Fall eines Verkaufs fallen lediglich 5% Verkaufsprovision an. Fairness im gegenseitigen Miteinander steht für uns an erster Stelle.

Haben Sie Fragen?

Montag bis Freitag: 12:00 - 18:30 Uhr Beethovenstraße 16 +49 - 163 290 37 02 info@artefacti.de

Verkäufer FAQ

Wie verkaufe ich auf artefacti.de?

Hast Du Spaß an der Herstellung von eigenen und einzigartigen Produkten? Dann bist Du auf artefacti genau richtig, um mit Deinem Talent Geld zu verdienen. Hierzu registrierst Du Dich bitte auf artefacti und kannst hiernach völlig kostenfrei Deinen eigenen Shop anlegen und Produkte hochladen.

Was kostet es, auf artefacti zu verkaufen?

Die Eröffnung eines eigenen Shops und das Anlegen von Produkten auf artefacti ist vollkommen kostenfrei. Lediglich im Fall eines Verkaufes berechnen wir 5% Verkaufsprovision. Die Verkaufsprovision ist 30 Tage nach Verkauf fällig. Sollte der Kunde bis dahin nicht gezahlt haben, nimm Kontakt mit uns auf. Wir wollen, dass das Verkaufen für die Anbieter auf artefacti mit möglichst wenig Risiko und überschaubaren Kosten verbunden ist. Verkaufen auf artefacti soll Spaß machen.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

artefacti ist ein Handelsplatz für handgemachte und individualisierte Einzelstücke und Kleinserien. Wenn Du derartige Produkte selbst herstellst, z.B. als Künstler, Designer oder Kunsthandwerker, hast Du bereits die wichtigste Voraussetzung erfüllt. In speziellen Kategorien wird allerdings auch Bastelzubehör verkauft, das Du unter Umständen für Deine Arbeit gebrauchen kannst. Weiterhin musst Du für den Verkauf auf artefacti volljährig sein. Ein Gewerbe benötigst Du nicht zwangsläufig, um auf artefacti zu verkaufen. Bitte informiere Dich selbst über die steuerrechtlichen Vorschriften, ab welchem Umsatz Du ein Gewerbe anmelden musst. Um auf artefacti zu verkaufen, benötigst Du einen PayPal Account.

Wie registriere ich mich als Verkäufer?

Zunächst einmal musst Du Dich als Mitglied auf artefacti registrieren. Mit diesem Mitgliedskonto kannst Du sowohl Produkte auf artefacti kaufen als auch verkaufen. Um einen Shop zu eröffnen gehe in Deine Account-Einstellungen und bewerbe Dich als Verkäufer. Sobald Dein Account freigeschalten worden ist, kannst Du Deinen eigenen Shop gestalten und kostenlos Produkte einstellen.

Was kann ich auf artefacti verkaufen?

Im Prinzip so ziemliche alle Produkte des täglichen Bedarfs, die einzigartig oder in Kleinserien hergestellt worden sind. Durchstöbere einfach unsere Kategorien und entdecke, welche Produkte Du auf artefacti anbieten kannst. Findest Du Deine Kategorie nicht? Dann nimm einfach Kontakt mit uns auf. Wir helfen Dir sicher weiter.

In welche Länder kann ich verkaufen?

artefacti ist auf den deutschsprachigen Raum (DACH) ausgelegt. Selbstverständlich können auch Produkte innerhalb der gesamten EU verkauft werden. Bitte beachte hierzu, dass Du in Deinen Produkten die entsprechenden Versandkosten in die einzelnen Regionen richtig anlegst.

Ärgerlich – Der Kunde zahlt nicht?

Selbstverständlich erhälst Du die Verkaufsprovision für Artikel, die der Kunde nicht bezahlt hat, wieder zurück. Bitte beachte, dass artefacti keine Eintreibung der Forderung oder ein Mahnwesen betreibt. artefacti ist lediglich ein Marktplatz der den Kontakt zwischen Verkäufer und Kunden herstellt. Versuche den Kunden selbst zu kontaktieren. Gern kannst Du uns auch per Email über Deinen Fall informieren und wir werden Käufer, die nicht bezahlen oder reagieren, von unserer Plattform ausschließen.

Was gibt es sonst zu beachten?

artefacti nutzt Deine Bilder und Produktfotos, um eigene Werbung damit zu betreiben. Das heißt, wir nutzen Deine Fotos auf facebook, instagram und sonstigen sozialen Netzwerken, um auf die Produkte und Angebote aufmerksam zu machen. Mit der Nutzung unseres Dienstes erklärst Du Dich erstens damit einverstanden, dass wir Deine Produktfotos für Werbezwecke nutzen und abändern dürfen  (z.B. Photomontagen) und diese auch auf unserer eigenen Webseite in unseren Produkt-, Kategorien- und Blogbeiträgen nutzen dürfen. Verwende keine Bilder, an denen Du kein Urheberrecht hast. Eventuelle urheberrechtliche Verletzungen, die uns durch die Verwendung Deiner hier hochgeladenen Bilder entstehen, müssen wir eins-zu-eins an Dich weiterreichen. Du erklärst Dich ausdrücklich damit einverstanden, dass wir das durch Dich hochgeladene Bildmaterial von jeglicher Haftung befreit sind.

Konto anlegen

Um auf artefacti einen Shop anlegen zu können, benötigen Sie zunächst einen Kundenaccount. Mit dem Kundenaccount können Sie sowohl Produkte bei artefacti kaufen als auch selbst einen Shop eröffnen. Gehen Sie hierzu auf die Startseite und scrollen Sie herunter bis zu dem Punkt „Konto erstellen“.

Geben Sie hier nun Ihren gewünschten Nutzernamen, Ihren Vor- und Zunamen, ihre Emailadresse und ggf. Webseite ein. Zusätzlich können Sie hier Ihre Vita einpflegen, wenn Sie möchten. Legen Sie noch ein Passwort fest und klicken dann auf „anmelden“.

Sie erhalten nun einen Aktivierungslink per Email zugesandt. Klicken Sie den Link in der Email. Mit der erfolgreichen Aktivierung gelangen Sie direkt in Ihren Kontobereich. Diesen Bereich können Sie jederzeit auch über die Homepage erreichen, indem Sie auf das Mein-Konto Icon im oberen, rechten Headerbereich klicken.

In diesem Bereich können Sie Ihre Bestellungen einsehen und Ihre Adressen- und Kontendetails ändern.

Shop anlegen

Um einen kostenlosen Verkäufershop auf artefacti anzulegen, gehen Sie wie folgt vor. Wechseln Sie aus dem Kontobereich wieder auf die Startseite und scrollen Sie herunter bis zu dem Punkt: Verkäuferkonto.

Geben Sie hier nun alle erforderlichen Daten für die Eröffnung eines Shops ein und klicken Sie nach Abschluss auf die Schaltfläche „Als Verkäufer bewerben“.

Bitte beachten Sie, dass Sie hier alle rechtlichen Angaben, die für die Betreibung eines Onlineshops notwendig sind, hinterlegen müssen. Bewerbungen ohne rechtliche Informationen werden nicht angenommen.
TIPP: Wenn Sie Waren online zum Verkauf anbieten, müssen Sie Kaufinteressenten vor Vertragsabschluss über verschiedene Dinge informieren. Vor allem sollten Sie Interessenten über Ihre eigenen AGBs in Kenntnis setzen. Über das Online-Tool der Anwälte „Wegener & Adamaszek“ können Sie Ihre eigenen AGBs generieren. Hier der Link dazu: universelle-tools

Unter der Rubrik Zahlungsarten hinterlegen Sie bitte Ihr PayPal-Konto. Unsere Plattform funktioniert ausschließlich über PayPal. Sie erhalten bei Verkauf eines Produktes automatisch den Kaufpreis abzgl. 5% Verkaufsprovision auf Ihr PayPal-Konto überwiesen.

 

Einen Shop-Icon und Shop-Banner können Sie erst hochladen, sobald Ihre Bewerbung freigeschalten worden ist. Im Bereich Versand können Sie Ihre Versandkosten definieren.

 

Unter dem Reiter Versand hinterlegen Sie bitte Ihre Versandbedingungen als auch Ihre Widerrufsbelehrung. Legen Sie auch fest, von welcher Adresse aus ihre Produkte versandt werden. Die Einstellungen, die Sie hier tätigen legen Ihre globalen Versandbedingungen fest. Sie können die Preise für den nationalen und internationalen Versand definieren. Sie können aber später auch beim Anlegen von Produkten für jedes Produkt separate Versandkosten hinterlegen, sofern das notwendig ist.

 

 

Unter dem Punkt „Soziale Netzwerke“ können Sie die URLs zu ihren sozialen Profilen einpflegen. Auch diese Daten können jederzeit nach der erfolgreichen Aktivierung geändert werden.

Bestätigen Sie nun die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und klicken auf die Schaltfläche „Als Verkäufer bewerben“. Sobald Ihre Bewerbung gepüft worden ist, erhalten Sie eine Bestätigung per Email zugesandt.

 

Shop-Header und Shop-Profilbild einrichten

Wurde Ihr Verkäuferkonto genehmigt können Sie nun in Ihrem internenen Bereich unter Einstellungen->Branding ein Shop-Headerbild sowie ein Shop-Profilbild einrichten.

Das Headerbild sollte für eine ideale Darstellung eine Größe von 1150×351 pixel haben.

Das Profilbild sollte idealerweise 400×400 pixel haben.

Urlaubsmodus aktivieren

Sie sind im Urlaub und vorrübergehend nicht zu erreichen? Kein Problem. Aktivieren Sie einfach den Urlaubsmodus in Ihrem Shop. Gehen Sie hierzu unter Einstellungen->Shop und setzen Sie am Ende des Eingabeformulars in der Checkbox Urlaubsmodus ein Häkchen.

Produkte anlegen

Um ein Produkt anzulegen, gehen Sie in Ihren Verkäufer-Bereich auf den Reiter Produkte->Produkt hinzufügen.

Geben Sie hier den Produktnamen und die Produktbeschreibung ein. Um die richtige Kategorie für Ihr Produkt zu finden, geben Sie einen Suchbegriff in die Kategoriemaske ein. Sie erhalten automatisch Vorschläge für eine passende Kategorie. Sollte Ihre Kategorie nicht dabei sein, oder sollten Sie diese nicht finden, nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf, wir richten fehlende Kategorien schnell und unkompliziert für Sie ein.

Wählen Sie nun auch noch Ihr Hauptbild für das Produkt als auch zusätzliche Bilder für die Galerie.

Den Bereich Tarif hinzufügen für den Versand können Sie in der Produktmaske ignorieren. Die Versandkosten und -bedingungen legen Sie in Ihrem Dashboard unter Einstellungen->Versand an.

Speichern Sie nun entweder Ihren Entwurf oder reichen Sie das Produkt zur Prüfung ein, indem Sie auf „Als ausstehend speichern“ klicken.